Reports

Aus ecarup
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit den eCarUp Reports können Sie die Verbrauchsdaten Ihrer Ladestationen über beliebige Zeiträume auswerten. Mit wenigen Klicks können Sie den Energieverbrauch und die Parkdauer Ihrer pro Ladepunkt oder pro Nutzer summieren. In beiden Fällen werden die Kosten transparent ausgewiesen und der Mehrwertsteuersatz kann selber definiert werden. Reports sind eine kostenpflichtige Zusatzfunktion. Um Zusatzfunktionen zu erwerben, bitten wir Sie ein Mail an info@ecarup.com zu senden. Wir schalten diese Funktion dann für Sie auf.

Ein erweiterter CSV-Export erlaubt die Verarbeitung der Daten in Ihrer eigenen Software-Lösung. Alternativ bietet das eCarUp System offene Schnittellen für den automatisierten Datenaustausch (API, MSCONS, IS-E).

Mit den eCarUp Reports wird die Abrechnung von Pool-Ladestationen einfach und unkompliziert.

Hintergrund

Mit den eCarUp Reports wird insbesondere die Abrechnung von Pool-Ladestationen einfach und unkompliziert. Mit den eCarUp Reports können Sie die Verbrauchsdaten Ihrer Ladestationen über beliebige Zeiträume auswerten. Mit wenigen Klicks können Sie den Energieverbrauch und die Parkdauer Ihrer pro Ladepunkt oder pro Nutzer summieren.

Kompatible Ladestationen

Die Reporting Funktion ist mit allen Ladestationen im eCarUp System kompatibel.

Funktionen

  • Vebrauch pro Ladestation über beliebigen Zeitraum auswerten
  • Verbrauch pro Nutzer über beliebigen Zeitraum auswerten
  • Energie und Kosten ausweisen
  • Reports in PDF, CSV oder erweitertem CSV
  • Mehrwertsteuer selbst konfigurierbar
  • Offene Schnittstellen (API, MSCON, IS-E) für automatischen Datenexport

=Bedienung Die Reporting Funktion ist nur im Webportal verfügbar. Dort können Sie die für Sie interessanten Ladestationen beziehungsweise Nutzer auswählen und auf Knopfdruck Reports ausgeben lassen, Mehrwertsteuersatz und Zeitraum sind frei wählbar.

Erstellen von Reports

Besuchen Sie www.ecarup.com und klicken Sie oben rechts auf Login. Melden Sie sich danach mit Ihrem Login Daten an. Sie gelangen zur Stationsübersicht. Kontrollieren Sie, ob alle Ladepunkte, für welche Sie Reports erzeugen wollen bereits in ihrem Account installiert sind. Hilfe zur Installation von eCarUp Stationen finden Sie auf der eCarUp Homepage unter Installation bei den jeweiligen Stationen in diesem Wiki. Sobald Sie das Modul «Reporting» erworben haben, erscheint in der oberen Navigationsleiste der Menüpunkt «Reports». Wählen Sie diesen aus um zur Report-Übersicht zu gelangen.

Stationsreport

Wählen Sie dazu einen oder mehrere Ladepunkte an. Klicken Sie danach oben links auf Stationsreport. Im Pop-Up Fenster können Sie nun den Mehrwertsteuersatz und die gewünschte Zeitperiode bestimmen. Danach wählen Sie das gewünschte Format – zur Auswahl stehen derzeit PDF, CSV oder erweiterter CSV. Klicken Sie dann auf den Button. Alle Ladevorgänge aller angewählten Stationen werden in chronologischer Reihenfolge ausgegeben. Sie sehen von links nach rechts den Stationsnamen, das Start-Datum, die Ladedauer in Sekunden, das Enddatum, eine anonymisierte User Nummer, den Energiebezug, den Preis für die Energie, die Parkzeit, der Preis für die Parkzeit und das Total in Schweizer Franken.

Nutzerreports

Mit dem genau gleichen Vorgehen können auch Nutzer-Reports erstellt werden. Dieser zeigt die Verbrauchsdaten eines bestimmten Nutzers für einen oder mehrere Ladepunkte. Dies eignet sich insbesondere für Pool-Ladestationen, wo sich mehrere Nutzer mehrere eCarUp Stationen teilen. Wählen Sie wiederum die gewünschten Ladepunkte aus und nehmen Sie die Einstellungen im Pop-Up Fenster vor. Der Nutzer-Report kann nur für Fahrer-Accounts erstellt werden, welche Sie als «Speziellen Benutzer» für Ihre Stationen definiert haben. Mit dem Klick auf den PDF oder CSV Button werden nun nur die Verbräuche von diesem Account für alle gewählten Ladestationen ausgegeben (summiert).

Unterstützte Dateiformate

Ein erweiterter CSV-Export erlaubt die Verarbeitung der Daten in Ihrer eigenen Software-Lösung. Alternativ bietet das eCarUp System offene Schnittellen für den automatisierten Datenaustausch (API, MSCONS, IS-E).

Kosten

Die Reporting wird pro Monat und Ladepunkt verrechnet. Die Reporting Funktion kann auch nur für einzelne Ladestationen erworben werden.

Mehr Infos

Finden Sie unter Downloads